AGB - Taurus Banque Privee

Direkt zum Seiteninhalt

AGB

Mail - Links - Über uns
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeines
Sie haben die Webseite von Taurus Banque Privée aufgerufen. Inhaber und Betreiber dieser WEB-Seite ist die DC Consult International Inc. Die Informationen auf unseren Seiten oder anderen Quellen stellen kein Angebot oder Aufforderung dar. Es ist Sache des Benutzers, sich zu vergewissern, ob der Erwerb unserer Produkte oder Dienstleistungen gemäß seiner nationalen Gesetzgebung zulässig ist. Der Zugang zu diesen Produkten unterliegt der Bedingung, dass er nicht gegen irgendwelche Vorschriften in der Gerichtsbarkeit des Benutzers verstößt. Taurus übernimmt keine Gewährleistung (weder ausdrücklich noch stillschweigend) für die zukünftige Wertentwicklung einer Anlage. Die von uns auf den WEB-Seiten publizierten Informationen dürfen  nicht  als  eine  finanzielle,  rechtliche  oder steuerliche Beratung oder als eine sonstige Beratung betrachtet werden. Keine Anlage- oder andere Entscheidung darf allein aufgrund des Inhalts dieser WEB-Seiten gefällt werden.

Steuer
Die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften für die Sicherstellung der Steuerehrlichkeit liegt ausschließlich in der Verantwortung des Kunden. Taurus ist nicht Partei des Steuerrechtsverhältnisses zwischen Kunde bzw. Steuerpflichtigem und Staat. Wir sind nach gängigem Rechtsverständnis auch nicht verantwortlich dafür, dass der Kunde seinen Pflichten gegenüber dem Staat nachkommt, zumal Taurus eine lückenlose Kontrolle rein faktisch auch nicht möglich wäre.

WEB-Seiten Dritter
Führen Links von unserer WEB-Seite zu Seiten Dritter ist zu beachten, dass diese von uns nicht überprüft sind. Wir übernehmen keine Verantwortung für den Inhalt solcher Seiten.

Informationen
Soweit wir länderspezifische Informationen, Nachrichten, Tageskurse oder Gerichtsurteile publizieren, haben diese nur informatorischen Charakter. Eine Haftung kann hieraus nicht abgeleitet werden.

Vollmacht
Taurus Banque Privée ist berechtigt, den Investor/Auftraggeber gegenüber Dritten im Rahmen des Auftrags zu vertreten. Sie ist dabei vom Verbot des Insich-Geschäfts nach § 181 BGB in Deutschland befreit. Taurus ist ferner berechtigt, die Vollmacht weiter zu übertragen bzw. Untervollmacht zu erteilen.

BAFIN-pflichtige Produkte in Deutschland
Deutsche Bundesbürger sind als Verbraucher, geschützt durch das Recht der EU, völlig ungehindert in ihrer freien Entscheidung, aus eigener Initiative bei uns nachzufragen und wirksame Verträge mit uns abzuschließen.

Kredit-Karten/Occasionen/Lizenzen
Soweit wir auf unserer WEB-Seite Kredit- Prepaid-Karten, Occasionen, Lizenzen oder Programme und Anlagemöglichkeiten Dritter anbieten, so treten wir hier ausschließlich als Vermittler auf. Wir übernehmen weiter keine Gewähr oder Haftung für diese Karte und deren Nutzung und Ausstellung, oder ob die Karte bzw. die Occasion oder Lizenz für einen vom Benutzer vorgesehenen Zweck geeignet ist. Für die Ausstellung und Nutzung der Kreditkarten gelten ausschließlich die Bedingungen und Gebühren des Karten-Ausstellers.

Widerrufsrecht in Deutschland
Der Käufer/Besteller hat das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen sein Bestellung/Kaufvertrag zu widerrufe. Zur Wahrung des Widerrufsrechts reicht es aus, wenn dieser die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf per email formlos an uns absendet.
 
Abwicklung
Taurus Banquier Privée behält sich das Recht vor, alle angebotenen Leistungen/Dienstleistungen/Objekte auch über Dritte abzuwickeln.
 
Datensicherheit, Persönlichkeitsschutz
Seit dem 25.05.2018 gilt in der EU die neue Datenschutz-Verordnung DSGVO. In der Anlage "Datenschutz" informieren wir Sie, wie wir mit personenbezogenen Daten verfahren, welche aus einer Geschäftsverbindung mit uns entstehen. Des Weiteren benutzen wir keine Clouds oder Speicherplätze in den USA, welche von der NSA oder Dritten abgescannt werden können. Unsere WEB-Seite ist frei von Analytics oder Ad codes.
 
Sonstiges
Taurus Banque Privée ist der Geschäftsbereich und das Warenzeichen von DC Consult International Inc. Die Willensbildung der Geschäftsleitung für die Gesellschaft entsteht und erfolgt ausschließlich am eingetragenen Geschäftssitz der DC Consult International Inc.  Für Auftraggeber aus der EU und der Schweiz gilt das Schweizer Arbitrage-Recht mit Standort Zürich als vereinbart. Die Anwendbarkeit der Regelungen des UN- und EU-Recht sind ausgeschlossen. Das Recht von DC Consult International Inc., ein Gericht an einem anderen Standort zu wählen, bleiben davon unberührt. Mit seinem schriftlichen Auftrag oder einer Zahlung an DC Consult International Inc. erkennt der Auftraggeber vorbehaltlos diese Bedingungen an. Bei einer e-mail Bestellungen gilt das E-Sign. (Global and National Commerce Act).

Stand: 05/18

Zurück zum Seiteninhalt