Informationen zum - Taurus Banque Privee

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Informationen zum

 

Taurus Individual Depot

50%-100% Absicherung bezieht sich auf das maximal absicherbare Volumen des Portfolios (Cash Positionen nicht enthalten). Die Varianten zwei und drei unterscheiden sich deshalb in der Darstellung in Bezug auf die Einnahmen. Diese Form der Absicherung ist jedoch kein s.g. Hedge-Geschäft. Wir arbeiten mit der Variante zwei und drei ausschließlich mit verkauften Optionen und sichern dadurch Ihr Portfolio in der Größenordnung der erhaltenen Erträge ab. Sind die Kursverluste Ihrer Aktien oder anderer Basiswerte höher als die Einnahmen, können wir nicht alle Kursverluste kurzfristig ausgleichen. Dieser Umstand ist gerade am Anfang einer Anlage zu berücksichtigen. Im Verlaufe der Zeit spielen die Basiswerte (Aktien etc.) eine untergeordnete Rolle, da die wiederholten Einnahmen die Schwankungen Ihres Portfolios meistens übertreffen. Sie profitieren bei unseren Strategien zwei und drei auch vom Zeitwert der Optionen, welcher in reinen Hedge-Geschäften nur eine kleine Rolle spielt. Dieser s.g. Zeitwertverlust auf Optionsprämien bringt Ihnen regelmäßige Erträge auch wenn sich die Basiswerte (Aktien etc.) kursmäßig nicht groß bewegen. So haben Sie eine Art zusätzliches Festgeld, welches Sie regelmäßig in Ihrem Portfolio dazuverdienen.

Auf besondere Wünsche können wir außerhalb unserer drei Varianten natürlich auch eingehen. Dies betrifft vor allem Kunden, welche sehr große Einzelpositionen in Ihren Depots halten und diese speziell auf Ihre Bedürfnisse im Bezug auf Absicherungs-Prämien oder s.g. Singlestock – Hedges verwaltet haben wollen. 

Alle Depot-Varianten werden in der Schweiz verwaltet.



Informationen drucken
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü